Motorrad & mehr …

admin

Die „Schneeberger Sägemühle“

(Auszug Homepage der Schneeberger Säge)
Hier ein LINK zur  Homepage der „Schneeberger Säge“.

Nahe des Ortszentrums von Puchberg steht am Fuß des Granatzbühels in etwa 600 m Seehöhe am Hengstbach die seit Ende 2008 unter Denkmalschutz stehende „Schneeberger Sägemühle“ (Soog am großen Soogriegel) mit ihrem „Venezianischen Gatter“. Die letzte, weitgehend im Originalzustand erhaltene Sägemühle der Region.
Seit jeher verstanden es hier die Bauern, den Waldreichtum des Schneeberglandes wirtschaftlich zu nutzen. Holzbringung und Holzverarbeitung bildeten die Grundlage für einen bescheidenen Wohlstand, garantierte doch die gute Qualität des – durch kargen Boden und raues Klima bedingt – langsamwüchsigen Holzes den Absatz bis nach Wien. Bau- und Tischlerholz erzeugte man vier Jahrhunderte lang in Brettersägen, betrieben von der Kraft der wasserreichen Bäche des Tales. Weiterlesen

Familienchronik der Scheibenreif

von

Franz Scheibenreif

Oberlehrer in Trattenbach

 

Einleitung

Nach Beendigung meiner Orts- und Hauschronik von Trattenbach drängte sich mir angesichts der drohenden „Arbeitslosigkeit“ die Frage auf: „Was nun?“ Aus der Schulzeit war mir kein Spruch als… Weiterlesen

ToniDedenkseite

kapelleAnton Scheibenreif wurde am 26.12.1960 in Schneebergdörfl, Bezirk Neunkirchen, als zweites von sieben Kindern geboren. Nach der Grundschule absolvierte er eine Zimmererlehre bei der Fa. Panzenböck OHG in Puchberg. Einige Jahre nach erfolgreicher Gesellenprüfung stellten sich gesundheitlich Probleme ein, weshalb… Weiterlesen